Sony Optical Disc Archive Systeme

Als Mitentwickler der CD pflegt Sony eine lange Historie mit optischen Datenträgern, denen der japanische Konzern bis heute treu geblieben ist. Nach der Blu-ray entwickelt Sony mit dem Optical Disc Archive (ODA) ein zuverlässiges und robustes Speichersystem mit einer Archivlebensdauer bis zu 100 Jahren.

Sony ODS PetaSite Library

Die Sony ODS-L30M mit 30 Steckplätzen ist die Basiseinheit für die PetaSite Optical Disc Archive Bibliothek. Sie bietet Platz für bis zu zwei Optical Disc Archive-Faserlaufwerke ODS-D77F und bis zu 30 Cartridges. Mit einem eingebauten Robotermechanismus ausgestattet, belegt die Basiseinheit 7 Einheiten in einem 19“-Rack. Die Grundeinheit kann mit bis zu fünf weiteren Einheiten erweitert werden. Hierzu stehen zwei Erweiterungsmodule zur Verfügung. Zum einen Sony ODS-L60E mit einem Laufwerk und bis zu 61 Cartridges und das Sony ODS-L100E System, welche nur mit Cartridges (101 Steckplätze) bestückt werden kann. Hierdurch kann die PetaSite zu einer Gesamtkapazität von 535 Cartridges mit 803 TB ausgebaut werden.

 

Datenblatt (PDF): Sony Optical Disc Archive Broschüre

 

Anfrage Sony ODS PetaSite Library

Sony ODS-L10 Library

Die ODS-L10 Library, die kleine Optical Disc Archive-Bibliothek von Sony, bietet effizientes Archivmanagement für kleine bis mittelgroße Nachrichten- und Broadcast-Systeme. Mit zwei Laufwerken und 10 Steckplätzen bietet das System bis zu 15 TB Speicherkapazität.

Es verfügt über eine webbasierte Anwendung zur sofortigen Verwendung. Der Zugriff ist über bis zu fünf Clients gleichzeitig möglich. Für umfangreichere Nutzungssituationen können wir auch Alternativen anbieten.

 

Anfrage Sony ODS-L10 Library

Sony ODS Laufwerke

Zum beschreiben und lesen der Cartridges hat Sony verschiedene externe und interne Laufwerke entwickelt, die entweder als Desktop oder Laufwerk zur Integration in den Libraries zum Einsatz kommen. Die drei externen Desktop-Laufwerke ODS-D280, ODS-D55U und ODS-D77U unterscheiden sich in Kompatibilität der Generationen und den entsprechenden Datenübertragungsraten.

 

Datenblatt (PDF): Sony Optical Disc Archive Laufwerke und Cartridges

 

Anfrage Sony ODS Laufwerke

Sony ODC Cartridges

Durch das Zusammenfassen von 12 Blu-rays, erreichen Sony im Moment eine maximale Speicherkapazität von von bis zu 1,5 TB in einer Cartridge. Sony gibt als geschätzte Lebensdauer ca. 100 Jahre an. Für die langfristige Archivierung wertvoller Dateien stellt diese Lösung somit eine sinnvolle Alternative zu LTO und anderen herkömmlichen Arten von Datenbändern dar.

Optische Disc-Cartridges von Sony sind mit einer Kapazität von 300 GB, 600 GB, 1,2 TB oder 1,5 TB und wahlweise als wiederbeschreibbare oder einmalig beschreibbare Versionen erhältlich. Die Generation 2 der ODA-Cartridges, die ODC-3300R werden sogar 3,3 TB haben. 

 

Anfrage Sony ODA Cartridges